Informationsportal der Bibliothek der Hochschule Weserbergland

Literatur und Medien für Studierende und Dozenten

Corona Update

Die Bibliothek ist geöffnet und die Medienausleihe, mit Ihrem Studierendenausweis, kontaktfrei am Selbstverbucherautomaten möglich.

Falls Sie nicht vor Ort sind (online Lehrveranstaltungen) empfehlen wir Ihnen unseren Versandservice (Kostenübernahme durch HSW)

und unseren eBook Bestand, sowie den eBook Account bei Ciando zu nutzen.

Alle Informationen zur Reservierung, zum Versand und zum Gebührenausgleich über PayPal finden Sie auf der Seite "Fragen und Antworten"

und zum Thema eBooks auf der Seite eBooks: Vorbereitungen und Zugriff.

 

Buvttalisttá

13668
Girji:Bad Leadership:2020 Girji
Dahkki: Kuhn, Thomas
Dahkki: Weibler, Jürgen
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 400 / 447
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Verlag Franz Vahlen
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 156 Seiten Illustrationen, Diagramme
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13521
Girji:Unternehmensweite Agilität:2020 Girji
Dahkki: Eckstein, Jutta
Dahkki: Buck, John
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 655 / 183
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Vahlen
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 192 Seiten Taschenbuch
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13768
Girji:Finanzgeographie:2014 Girji
Dahkki: Zademach, Hans-Martin
Dahkki: Cyffka, Bernd
Dahkki: Schmude, Jürgen
Jahki: 2014
Ildobáiki: BWL 200 / 293
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Darmstadt: WBG
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 148 S.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13773
Girji:Changing Energy:2020 Girji
Dahkki: Weber, Stefan
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 270 / 122
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Hamburg: Hoffmann und Campe
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 240 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13774
Girji:Innovationen für die Märkte von morgen:2019 Girji
Dahkki: Gausemeier, Jürgen
Dahkki: Dumitrescu, Roman
Dahkki: Echterfeld, Julian
Dahkki: Pfänder, Thomas
Jahki: 2019
Ildobáiki: BWL 430 / 139
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Hanser
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 520 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005825
E-girji:Controlling Innovation 2019:2019 E-girji
Dahkki: Kümpel, Thomas
Dahkki: Heupel, Thomas
Dahkki: Schlenkrich, Kay
Jahki: 2019
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Lesen Sie in diesem Buch alles rund um das Thema Digitalisierung im Controlling. Dieses Buch beschäftigt sich mit folgenden Themen: Aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung Auswirkung der Digitalisierung auf das Controlling Möglichkeiten, die das Controlling hat, um die Digitalisierung aktiv mitzugestalten Unterschiedliche Fragestellungen, Vorgehensweisen und Erkenntnisse werden zusammen, um in diesem Buch über die Digitalisierung im Controlling einen Beitrag zum gegenwärtigen Diskussionsstand zu leisten. Interessante Fachbeiträge von wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern Das Buch 'Controlling im Wandel der Zeit - Digitalisierung' besteht aus diversen Beiträgen von verschiedenen wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern. In den Beiträgen greifen sie ausgewählte Themenfelder des operativen sowie strategischen Controllings praxisnah auf und sprechen nützliche Handlungsempfehlungen aus. Damit richtet sich das Buch zum Thema Digitalisierung im Controlling an: Praktiker, welche die Handlungsempfehlungen und Erkenntnisse für ihre Arbeit nutzen können. Studierende, die aufgerufen sind, die diskutierten Fragestellungen und Lösungsansätze weiterzuentwickeln Alle Leser, die sich mit den Themen Digitalisierung und Controlling beschäftigen. Erhalten Sie wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Trends des Controllings Durch die fortschreitende Digitalisierung wird ein nicht zu unterschätzender Transformationsprozess ausgelöst. Derzeit stellt dieser vieles im Rechnungswesen und der Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Steuerungsgrößen an digitale Geschäftsmodelle anzupassen, während Reporting-Prozesse durch Robotics gleichzeitig immer schneller und günstiger werden. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. Das Buch über die Digitalisierung im Controlling beeindruckt durch seine mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, um die wesentlichen und aktuellen Aspekte für das Controlling zu erfassen. Controller erhalten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis. Der Transformationsprozess, der durch die fortschreitende Digitalisierung ausgelöst wird, stellt derzeit vieles im Rechnungswesen und in der auf dessen Daten basierenden Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Die Steuerungsgrößen sind an die digitalen Geschäftsmodelle anzupassen und Reportingprozesse werden durch Robotics schneller und günstiger. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. Das Sammelwerk beeindruckt durch die mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, mit der die wesentlichen aktuellen Aspekte für das Controlling erfasst werden. Controller erhalten von namhaften Experten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis. Dipl.-Kfm. Dr. Hans-Jürgen Hillmer, Mitglied des Vorstands der BVBC-Stiftung Prof. Dr. Thomas Kümpellehrt an der FOM Hochschule für Oekonomie Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, das Fachgebiet Unternehmensrechnung und Controlling und ist zugleich stellvertretender Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter. Er hat zahlreiche Publikationen zur internationalen Rechnungslegung in renommierten Fachzeitschriften und Loseblattwerken veröffentlicht und gibt vor allem zu diesem Themenfeld in Seminaren und Vorträgen sein erworbenes Wissen weiter. Prof. Dr. Kay Schlenkrichist Dozent an der FOM Hochschule für Oekonomie Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, und Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter dieses Standortes. Er hält eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management und Organisation.Prof. Dr. Thomas Heupelist Dozent der FOM Hochschule für Oekonomie Management, HochschulzentrumSiegen, und seit 2009 zudem Prorektor für Forschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Erfolgs- und Kostencontrolling, Automotive Industry Management, demografischer Wandel, ökologische Ökonomie sowie Management von KMU.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13692
Girji:Das Decision Maker Playbook:2020 Girji
Dahkki: Mueller, Simon
Dahkki: Dhar, Julia
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 400 / 448
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Pearson
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 223 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13693
Girji:Das Businessmodel Buch:2020 Girji
Dahkki: Bock, Adam J.
Dahkki: George, Gerard
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 400 / 449
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Hallbergmoos: Pearson
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 237 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13734
Girji:Kostenrechnung in der Lean Produktion:2020 Girji
Dahkki: Michalicki, Mathias
Dahkki: Schneider, Markus
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 320 / 70
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Hanser
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 227 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13738
Girji:Creative Mindset:2020 Girji
Dahkki: Haeske, Udo
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 655 / 188
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Stuttgart: Schäffer-Poeschel
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 170 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13748
Girji:Personal-Controlling mit Kennzahlen:2020; 4. Auflage Girji
Dahkki: Schulte, Christof
Jahki: 2020; 4. Auflage
Ildobáiki: BWL 650 / 319 (4)
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Vahlen
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 317 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13749
Girji:New Leadership im Finanzsektor:2020 Girji
Dahkki: Pommerening, Corinna
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 410 / 166
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden
Hápmi: Fysálaš
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13757
Girji:Die Co Working Evolution:2020 Girji
Dahkki: Bukvić, Robert
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 410 / 167
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Redline Verlag
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 224 Seiten Illustrationen
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005823
E-girji:Akzeptanz von digitalen Zahlungsdienstleistungen:2017 E-girji
Dahkki: Ginner, Michael
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Abgeleitet aus der Diskrepanz zwischen den Einschätzungen von Expertinnen und Experten und der aktuellen Situation am Mobile Payment Markt zielt dieses Buch auf die Identifikation der zentralen Faktoren der Mobile Payment Akzeptanz aus der Sicht potentieller Nutzerinnen und Nutzer ab. Die Untersuchung fokussiert auf die Erforschung der Akzeptanz von MP mittels Smartphone im stationären Handel. Das Smartphone wird u. a. von der European Banking Federation als das zentrale Medium im Bereich Digital Banking eingeordnet. Geringe Nutzungsraten bei Mobile Payment im Allgemeinen und vor allem bei Mobile Payment im stationären Handel zeichnen allerdings ein anderes Bild. Dr. Michael Ginner ist nach seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department fu?r E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung an der Donau-Universität Krems bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Österreich als Unternehmensberater im Bereich IT- und Digitalisierungsstrategie tätig. Zentrale Aufgabenbereiche sind die Unterstützung von Unternehmen bei der digitalen Transformation z. B. im Bereich der Prozessautomatisierung mittels Robotics Process Automation.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005698
E-girji:Einführung in die Betriebswirtschaftslehre:2016 E-girji
Dahkki: Balderjahn, Ingo
Dahkki: Specht, Günter
Jahki: 2016
Ildobáiki: ebook
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: [s.l.]: Schäffer-Poeschel Lehrbuch Verlag
Hápmi: Digitála
Fuomášuhttin: 7. Aufl.
Das Lehrbuch erläutert Wirtschaftswissenschaftlern, angehenden Wirtschaftsingenieuren und -informatikern sowie Nebenfachstudierenden aus dem technischen Bereich die wichtigsten Grundlagen der BWL. Die 8. Auflage wurde umfassend überarbeitet und um die Themen Künstliche Intelligenz, Start-ups, Leadership, Produktion 4.0 und Digitalisierung sowie um Fragen der Ethik, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung im Kontext betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissens erweitert. Mit Lernzielen, Beispielen, Kontrollfragen und Aufgaben inklusive Lösungen. Prof. Dr. Ingo Balderjahn, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing, Universität Potsdam.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005855
E-girji:Transformation der Finanzbranche.:2018 E-girji
Dahkki: Bechtloff, Martin
Jahki: 2018
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Studylab
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13646
Girji:Toolbox objectives and key results:2020 Girji
Dahkki: Kudernatsch, Daniela
Jahki: 2020
Ildobáiki: BWL 400 / 445
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 173 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13647
Girji:Projektmanagement - schnell erfasst:2020; 1. Auflage Girji
Dahkki: Dechange, André
Jahki: 2020; 1. Auflage
Ildobáiki: BWL 550 / 253
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Berlin, Germany: Springer Gabler
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 421 Seiten
Dieses Lehrbuch bietet eine verständliche und aktuelle Einführung in das Managen von Projekten aller Art. Das Arbeiten in Projekten nimmt weiter rasant zu und stellt schon heute eine der wichtigsten Arbeitsformen in den meisten Betrieben dar. Auf Basis einer umfassenden Einführung in die Begriffe, Ansätze, Sichtweisen und Strukturierungsmöglichkeiten von Projekten und des Projektmanagements werden die wesentlichen Planungs- und Steuerungselemente mit den entsprechenden Methoden und Instrumenten anschaulich erklärt. In weiteren Teilen werden die im Rahmen von Projekten notwendigen Softskills – wie Selbstmanagement, Teammanagement, Führung, Kommunikation und Konfliktmanagement – erklärt und anhand geeigneter Beispiele verdeutlicht. Eine Einführung in die Themen Multiprojektmanagement sowie agiles Projektmanagement rundet das Buch ab. Die prägnante Darstellung anhand eines durchgängigen Projekt-Beispiels sowie die leserfreundliche Struktur ermöglichen dem Leser eine schnelle Einarbeitung in das Themengebiet. Das Buch ist auch als Nachschlagewerk für Praktiker und zum Selbststudium geeignet. Der Inhalt - Grundlagen des Projektmanagements - Traditionelles Projektmanagement - Agiles Projektmanagement - Selbstmanagement und Sozialkompetenz - Mulitprojektmanagement
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid

Buvttalisttá

13772
Dahkki: Newman, Sam
Dahkki: Demmig, Thomas [Übersetzer]
13764
Dahkki: Sendler, Ulrich
13765
Dahkki: Gruhn, Volker
Dahkki: von Hayn, Andreas
13649
Dahkki: Selzer, Annika
Dahkki: Schöning, Harald
Dahkki: Laabs, Martin
13661
Dahkki: Otte, Ralf
Dahkki: Wippermann, Boris
Dahkki: Schade, Sebastian
Dahkki: Otte, Viktor
13665
Dahkki: Weber, Robert
Dahkki: Seeberg, Peter
13667
Dahkki: Lang, Michael
Dahkki: Müller, Michaela
Dahkki: Barton, Thomas
Dahkki: Döring, Jens
330005858
Dahkki: Bindig, Jan
13736
Dahkki: Gantz, Stephen D.
13759
Dahkki: Enders, Nicole
13760
Dahkki: Brenner, Michael
Dahkki: Gentschen Felde, Nils
Dahkki: Hommel, Wolfgang
Dahkki: Metzger, Stefan
13781
Dahkki: Kersken, Sascha
330005805
Dahkki: Halang, Wolfgang A.
Dahkki: Fitz, Robert
330005811
Dahkki: Grünendahl, Ralf-T.
Dahkki: Will, Peter H.L.
Dahkki: Steinbacher, Andreas F.
330005816
Dahkki: Müller, Klaus-Rainer

Buvttalisttá

13253
Girji:Shopfloor Management und seine digitale Transformation: Die besten Werkzeuge in 45 Beispielen:2019 Girji
Dahkki: Brenner, Jörg
Jahki: 2019
Ildobáiki: ING 220 / 51
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Carl Hanser Verlag
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 246 Seiten Gebundene Ausgabe
Produktion am Laufen halten und stets verbessern<br/>Shopfloor Management hat zwei grundsätzliche Zielsetzungen. Einerseits soll es die Erreichung der täglichen Ziele und Vorgaben eines Produktionsbereiches unterstützen. Anderseits soll damit eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse ermöglicht werden, um einen beschriebenen, strategischen Zustand der Produktion zu erreichen. Dem Shopfloor Manager stehen dazu eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, die Sie in diesem Buch kennenlernen:<br/>- Standards<br/>- Kennzahlen<br/>- Visuelles Management und Regelkreise<br/>- Mitarbeiterführung<br/>- Schnittstellenmanagement<br/>Der Autor beschreibt kurz Aufbau und Bedeutung jedes Werkzeugs und zeigt über das gesamte Buch anhand von 45 Beispielen, wie diese Werkzeuge bei realen Firmen tatsächlich funktionieren. Ein besonderer Fokus wird dabei auf die Transformation von analog auf digital gelegt. Sie sollten als Shopfloormanager nicht auf diesen Erfahrungsschatz verzichten. (Product Description)
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13631
Girji:Shopfloor-Management - Potenziale mit einfachen Mitteln erschließen:2019 Girji
Jahki: 2019
Ildobáiki: ING 220 / 57
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Springer Vieweg
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 70 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13526
Girji:Produktentwicklung:2020 Girji
Dahkki: Pfeffer, Joachim
Jahki: 2020
Ildobáiki: ING 200 / 48
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Carl Hanser Verlag
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 311 Seiten Gebundene Ausgabe
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13576
Girji:Grundlagen der Elektrotechnik:2020; 18. Auflage Girji
Dahkki: Hagmann, Gert
Jahki: 2020; 18. Auflage
Ildobáiki: ING 400 / 70 (18)
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Aula
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 398
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13771
Girji:Produktion und Qualität:2016 Girji
Dahkki: Sihn, Wilfried
Dahkki: Nemeth, Tanja
Dahkki: Kuhlang, Peter
Dahkki: Matyas, Kurt
Jahki: 2016
Ildobáiki: ING 220 / 58
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Hanser
Hápmi: Fysálaš
Das ideale Kompendium zu allen Querschnittsthemen in puncto Produktions- und Qualitätsmanagement Dieses Buch ist eine Einführung in das Produktions- und Qualitätsmanagement. Es behandelt alle wichtigen Grundbegriffe dieser zwei eng miteinander verzahnten Schlüsselprozesse im Unternehmen. - Lernen Sie die Grundlagen der Fertigungsorganisation, Arbeitsplanung und der Produktionsplanung und -steuerung kennen - Optimieren Sie Ihre Prozesse mit Lean-Production-Management und setzen Sie auf moderne Logistikkonzepte, hier stehen die Basics - Eignen Sie sich ein ganzheitliches Qualitätsverständnis an und erfahren Sie alles zum Aufbau und zur Einführung integrierter Managementsysteme - die wichtigsten Werkzeuge und Methoden des Qualitätsmanagements kurz und praxisnah erklärt Produktion und Qualität - zwei Kernbereiche, die nur miteinander funktionieren. Hier erfahren Sie, wie. Dieses Einsteigerbuch ermöglicht es Ihnen in kürzester Zeit, alle Begriffe, Aufgaben und Lösungswege für das Management von Produktion und Qualität richtig zu verstehen und einzuordnen. Durch die zweigleisige Annäherung an das Thema erschließen sich Zusammenhänge, die für die Berufspraxis unverzichtbar sind. Univ.-Prof. Prof. eh. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dr.-Ing. Dr. h. c. Wilfried Sihn ist Professor am Institut für Managementwissenschaften der Technischen Universität Wien und leitet den Bereich Betriebstechnik und Systemplanung. Außerdem leitet er die Fraunhofer Austria Research GmbH mit dem Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement. A.o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Kurt Matyas ist Vizerektor für Lehre an der Technischen Universität Wien sowie Universitätsprofessor am Institut für Managementwissenschaften, Bereich Betriebstechnik und Systemplanung. Dipl.-Ing. Alexander Sunk und Dipl.-Ing. Tanja Nemeth sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Managementwissenschaften, Bereich Betriebstechnik und Systemplanung der Technischen Universität Wien sowie bei der Fraunhofer Austria Research GmbH, Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement. Prof. Dr.techn. habil. Peter Kuhlang leitet das MTM-Institut und die MTM-Akademie der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. Ebenfalls lehrt er an der Technischen Universität Wien und der Montanuniversität Leoben.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13780
Girji:R für Einsteiger:2020; 5. Auflage Girji
Dahkki: Luhmann, Maike
Jahki: 2020; 5. Auflage
Ildobáiki: NAt 150 / 86 (5)
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Weinheim: Beltz
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 375 Seiten Taschenbuch
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13299
Girji:Glasbau 2019:2019 Girji
Dahkki: Weller, Bernhard [Hrsg.]
Dahkki: Tasche, Silke [Hrsg.]
Jahki: 2019
Ildobáiki: ING 550 / 79 (2019)
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Berlin: Ernst & Sohn
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 496 S.
Das vorliegende Buch beschreibt in zahlreichen Beiträgen namhafter Autoren den aktuellen Stand der Technik im konstruktiven Glasbau. Die Planung und die Ausführung wegweisender Glasarchitektur werden ausführlich erläutert, die Bemessung und die Konstruktion tragender Glasbauteile praxisgerecht erklärt. Die Optimierung zukunftsfähiger Gebäudehüllen wird in gleicher Tiefe behandelt wie die energetische Sanierung denkmalgeschützter Fassaden. Nicht zuletzt vermitteln die jüngsten Ergebnisse anerkannter Forschungseinrichtungen einen zuverlässigen Einblick in die Leistungsfähigkeit des gesamten Glasbaus.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13685
Girji:Grundlagen der Fertigungstechnik:2020; 7. Auflage Girji
Dahkki: Mayr, Peter (Hrsg.)
Dahkki: Awiszus, Birgit
Jahki: 2020; 7. Auflage
Ildobáiki: ING 550 / 3 (7)
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: München: Hanser
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 444 Seiten Gebundene Ausgabe
Gebundenes Buch<br />Der Rundumeinstieg in die Fertigung - alle Prozesse auf einen Blick<br /><br />Das vorliegende Lehrbuch vermittelt die wesentlichen Grundlagen moderner Verfahren und Prozesse der Fertigungstechnik. Diese werden zur Herstellung geometrisch bestimmter fester Körper aus verschiedenartigen Werkstoffen bzw. Werkstoffkombinationen und mit unterschiedlicher Qualität herangezogen.<br /><br />Vom Studienbeginn bis zum Praxiseinstieg bestens geeignet<br /><br />- Allen Studieneinsteigern werden die Verfahrenshauptgruppen mit neusten Erkenntnissen klar erläutert.<br />- Es werden die technischen, technologischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Zusammenhänge, die Fertigungseinrichtungen sowie zugehörige Systembausteine dargestellt.<br />- Dem Praktiker hilft das Buch, eigenständig eine Analyse fertigungstechnischer Sachverhalte vorzunehmen und moderne Fertigungsprozesse zu bewerten und zu gestalten.<br /><br />Ein unverzichtbares Nachschlagewerk mit vielen Beispielen<br /><br />Das Buch vermittelt grundlegende Fachkenntnisse mit praxisorientierten Beispielen zur Anwendung der Fertigungsverfahren in den verschiedenen Industriezweigen aus der Sicht von Produktivität, Flexibilität, Automatisierung und Umweltverträglichkeit. (Product Description)
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13604
Girji:Big Data:2020; 1. Auflage Girji
Dahkki: Klünder, Timo
Jahki: 2020; 1. Auflage
Ildobáiki: ING 220 / 55
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Stuttgart: W. Kohlhammer
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 300 Seiten
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
13523
Girji:Smart Factory:2020-01-22 Girji
Dahkki: Steven, Marion
Dahkki: Dörseln, Jan Niklas
Jahki: 2020-01-22
Ildobáiki: ING 550 / 86
Materiálašládja: Girji
Goasttideaddji: Stuttgart: W. Kohlhammer GmbH
Hápmi: Fysálaš
Fuomášuhttin: 259 Seiten Taschenbuch
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid

Buvttalisttá

330005822
E-girji:Mobile Payment:2017 E-girji
Dahkki: Hierl, Ludwig
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: [s.l.]: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Fuomášuhttin: 1. Aufl.
Dieser Band aus der Edition BANKMAGAZIN bietet einen umfassenden Überblick der Grundlagen und Strategien im mobilen Zahlungsverkehr. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden dargestellt und die Herausforderungen und Voraussetzungen für eine erfolgreiche Marktetablierung von Mobile Payment werden aufgezeigt. Kann Mobile Payment das Bargeld als führendes Bezahlinstrument im Handel ablösen? Weitere Schwerpunkte sind potenzielle Transaktionswege, Sicherheitsstandards und Betrugserkennung. Zudem geben Praktiker Einblick in ausgewählte Ansätze und Projekte, u.a. Payback, Paydirekt und Postbank. Auch Ansätze aus Großbritannien und Schweden werden vorgestellt. Prof. Dr. Ludwig Hierl ist Inhaber einer Professur an der DHBW Heilbronn. Die Schwerpunkte seiner Forschung und Lehre liegen in den Bereichen Rechnungslegung, Controlling sowie Investition und Finanzierung. Zudem ist der langjährige Industrie-Experte Inhaber eines Beratungsunternehmens für Businessplanung und Business Development.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005823
E-girji:Akzeptanz von digitalen Zahlungsdienstleistungen:2017 E-girji
Dahkki: Ginner, Michael
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Abgeleitet aus der Diskrepanz zwischen den Einschätzungen von Expertinnen und Experten und der aktuellen Situation am Mobile Payment Markt zielt dieses Buch auf die Identifikation der zentralen Faktoren der Mobile Payment Akzeptanz aus der Sicht potentieller Nutzerinnen und Nutzer ab. Die Untersuchung fokussiert auf die Erforschung der Akzeptanz von MP mittels Smartphone im stationären Handel. Das Smartphone wird u. a. von der European Banking Federation als das zentrale Medium im Bereich Digital Banking eingeordnet. Geringe Nutzungsraten bei Mobile Payment im Allgemeinen und vor allem bei Mobile Payment im stationären Handel zeichnen allerdings ein anderes Bild. Dr. Michael Ginner ist nach seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department fu?r E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung an der Donau-Universität Krems bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Österreich als Unternehmensberater im Bereich IT- und Digitalisierungsstrategie tätig. Zentrale Aufgabenbereiche sind die Unterstützung von Unternehmen bei der digitalen Transformation z. B. im Bereich der Prozessautomatisierung mittels Robotics Process Automation.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005824
E-girji:Strategisches Controlling und Kostenmanagement:2017 E-girji
Dahkki: Hagenloch, Thorsten
Dahkki: Söhnchen, Wolfgang
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Books on Demand
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005825
E-girji:Controlling Innovation 2019:2019 E-girji
Dahkki: Kümpel, Thomas
Dahkki: Heupel, Thomas
Dahkki: Schlenkrich, Kay
Jahki: 2019
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Lesen Sie in diesem Buch alles rund um das Thema Digitalisierung im Controlling. Dieses Buch beschäftigt sich mit folgenden Themen: Aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung Auswirkung der Digitalisierung auf das Controlling Möglichkeiten, die das Controlling hat, um die Digitalisierung aktiv mitzugestalten Unterschiedliche Fragestellungen, Vorgehensweisen und Erkenntnisse werden zusammen, um in diesem Buch über die Digitalisierung im Controlling einen Beitrag zum gegenwärtigen Diskussionsstand zu leisten. Interessante Fachbeiträge von wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern Das Buch 'Controlling im Wandel der Zeit - Digitalisierung' besteht aus diversen Beiträgen von verschiedenen wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern. In den Beiträgen greifen sie ausgewählte Themenfelder des operativen sowie strategischen Controllings praxisnah auf und sprechen nützliche Handlungsempfehlungen aus. Damit richtet sich das Buch zum Thema Digitalisierung im Controlling an: Praktiker, welche die Handlungsempfehlungen und Erkenntnisse für ihre Arbeit nutzen können. Studierende, die aufgerufen sind, die diskutierten Fragestellungen und Lösungsansätze weiterzuentwickeln Alle Leser, die sich mit den Themen Digitalisierung und Controlling beschäftigen. Erhalten Sie wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Trends des Controllings Durch die fortschreitende Digitalisierung wird ein nicht zu unterschätzender Transformationsprozess ausgelöst. Derzeit stellt dieser vieles im Rechnungswesen und der Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Steuerungsgrößen an digitale Geschäftsmodelle anzupassen, während Reporting-Prozesse durch Robotics gleichzeitig immer schneller und günstiger werden. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. Das Buch über die Digitalisierung im Controlling beeindruckt durch seine mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, um die wesentlichen und aktuellen Aspekte für das Controlling zu erfassen. Controller erhalten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis. Der Transformationsprozess, der durch die fortschreitende Digitalisierung ausgelöst wird, stellt derzeit vieles im Rechnungswesen und in der auf dessen Daten basierenden Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Die Steuerungsgrößen sind an die digitalen Geschäftsmodelle anzupassen und Reportingprozesse werden durch Robotics schneller und günstiger. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. Das Sammelwerk beeindruckt durch die mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, mit der die wesentlichen aktuellen Aspekte für das Controlling erfasst werden. Controller erhalten von namhaften Experten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis. Dipl.-Kfm. Dr. Hans-Jürgen Hillmer, Mitglied des Vorstands der BVBC-Stiftung Prof. Dr. Thomas Kümpellehrt an der FOM Hochschule für Oekonomie Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, das Fachgebiet Unternehmensrechnung und Controlling und ist zugleich stellvertretender Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter. Er hat zahlreiche Publikationen zur internationalen Rechnungslegung in renommierten Fachzeitschriften und Loseblattwerken veröffentlicht und gibt vor allem zu diesem Themenfeld in Seminaren und Vorträgen sein erworbenes Wissen weiter. Prof. Dr. Kay Schlenkrichist Dozent an der FOM Hochschule für Oekonomie Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, und Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter dieses Standortes. Er hält eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management und Organisation.Prof. Dr. Thomas Heupelist Dozent der FOM Hochschule für Oekonomie Management, HochschulzentrumSiegen, und seit 2009 zudem Prorektor für Forschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Erfolgs- und Kostencontrolling, Automotive Industry Management, demografischer Wandel, ökologische Ökonomie sowie Management von KMU.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005827
E-girji:Erfolgsfaktoren effektiver Personalauswahl:2017 E-girji
Dahkki: Krings, Thorsten
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Vom Erstellen des Anforderungsprofils bis zur Evaluation in der Probezeit zeigt dieses Fachbuch strukturiert, systematisch und wissenschaftsbasiert den ganzen Prozess der Personalauswahl und erfolgreichen Stellenbesetzung. Zahlreiche konkrete Beispiele helfen, Bewerbungsunterlagen zielgerichtet zu analysieren. Zudem lernt der Leser effektive und zuverlässige Methoden zur Durchführung mehrstufiger Auswahlprozesse kennen. Häufig angewendete psychologische Testverfahren werden kritisch beleuchtet und die rechtlichen Einschränkungen durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz berücksichtigt.Führungskräfte, Manager kleiner und mittlerer Unternehmen und Freiberufler sowie Fachkräfte in Personalabteilungen finden in diesem Buch konkretes Anwendungswissen zur Durchführung einer professionellen Personalauswahl. Prof. Dr. Thorsten Kringsist Professor für Personal an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn und berät Firmen im In- und Ausland zu HR-Themen.
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005829
E-girji:Erfolgreiches Ideenmanagement in der Praxis:2017 E-girji
Dahkki: Schat, Hans-Dieter
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005831
E-girji:Der Fairness-Faktor:2017 E-girji
Dahkki: Beck, Henning
Dahkki: Hauser, Birgit
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Carl Hanser Fachbuchverlag
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005832
E-girji:Praxishandbuch Social Media Recruiting:2017; 3. Auflage E-girji
Dahkki: Dannhäuser, Ralph
Jahki: 2017; 3. Auflage
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005833
E-girji:Digital Leadership:2017 E-girji
Dahkki: Wagner, David Jonathan
Jahki: 2017
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid
330005836
E-girji:Coaching als Führungsinstrument:2018 E-girji
Dahkki: Hinkelmann, Regine
Dahkki: Enzweiler, Tasso
Jahki: 2018
Materiálašládja: E-girji
Goasttideaddji: Springer Gabler
Hápmi: Digitála
Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid Atte čuoggáid

Buvttalisttá